Inhaltsvz.

Butylhydroxytoluol (BHT)

Butylhydroxytoluol ist eine chemische Verbindung aus den Gruppen der Toluolderivate bzw. der Phenole, die industriell in erheblichen Mengen hergestellt und verwendet wird. Butylhydroxytoluol wird in zahlreichen Verbraucherprodukten, z. B. Farben, Wachsen, Kosmetika, Arzneimitteln oder Verpackungsmaterialien und auch als zugelassener Lebensmittelzusatzstoff unter der Bezeichnung E 321 eingesetzt. Es dient vor allem als Antioxidans, um Veränderungen von Produkten durch Luftsauerstoff zu verhindern oder zu verlangsamen. Sein Zusatz als Stabilisator zu Diethylether oder Tetrahydrofuran verhindert die Bildung gefährlicher Etherperoxide. [ 1 ]

Einzelnachweise

  1. Wikipedia: Butylhydroxytoluol - de.wikipedia.org/wiki/Butylhydroxytoluol
Kategorie Zusatzstoff