Inhaltsvz.

Calciumcarbonat (CaCO3)

Calciumcarbonat (fachsprachlich), Kalziumkarbonat oder in deutscher Trivialbezeichnung kohlensaurer Kalk, ist eine chemische Verbindung der Elemente Kalzium, Kohlenstoff und Sauerstoff mit der chemischen Formel CaCO3. Als ein Calcium-Salz der Kohlensäure gehört es zur Stoffgruppe der Carbonate. Es ist ein farbloser, kristalliner Feststoff, dessen Kristallstruktur aus den Ionen Ca2+ und CO32− im Verhältnis 1:1 besteht. [ 1 ]

Kalk als Zusatzstoff

Kalk stabilisiert die Bodenstruktur, fördert das Wachstum, verbessert die Nährstoffverfügbarkeit und hebt den ph-Wert an. [ 2 ]

Einzelnachweise

  1. Wikipedia: Calciumcarbonat - de.wikipedia.org/wiki/Calciumcarbonat

  2. sbg.lko.at: Warum braucht der Boden Kalk? - sbg.lko.at/warum-braucht-der-boden-kalk+2500+2161636
Kategorie Zusatzstoff
Synonyme Kalziumkarbonat, kohlensaurer Kalk, Kalk,