Inhaltsvz.

Umfallkrankheit

Als Umfallkrankheiten oder Auflaufkrankheiten werden Pflanzenkrankheiten in Landwirtschaft, Gartenbau und Forstwesen bezeichnet, die den Keimling während und nach der Keimung als Jungpflanze befallen und dadurch Keimung und Feldaufgang erschweren oder sogar verhindern. [ 1 ]

Einzelnachweise

  1. Wikipedia: Auflaufkrankheiten - de.wikipedia.org/wiki/Auflaufkrankheit
Kategorie Leitfaden
Synonyme Auflaufkrankheiten,