Inhaltsvz.

Magdeburg

Landeshauptstadt

Magdeburg ist die Hauptstadt des Landes Sachsen-Anhalt. Die Stadt am Schnittpunkt von Elbe, Elbe-Havel- und Mittellandkanal besitzt einen bedeutenden Binnenhafen und ist ein Industrie- und Handelszentrum. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind der Maschinen- und Anlagenbau, Gesundheitswirtschaft, Umwelttechnologien und Kreislaufwirtschaft, Logistik sowie die Herstellung von chemischen Produkten, Eisen- und Stahlerzeugnissen, Papier und Textilien.

Magdeburg ist sowohl evangelischer als auch katholischer Bischofssitz. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Magdeburger Dom.

In der Landeshauptstadt befinden sich zahlreiche bedeutende Kultureinrichtungen, darunter das Theater Magdeburg und das Kulturhistorische Museum Magdeburg. Magdeburg ist zudem Standort der Otto-von-Guericke-Universität sowie der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Bundesland Sachsen-Anhalt
Amtssprache(n) Deutsch
Fläche 201 km²
Weblinks

Bevor es losgeht

Die Webseite Zaubergarten.io nutzt u.a. Cookies, um Funktionen wie die Altersbeschränkung oder den Tag/Nacht Modus zu steuern. Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptierst du unsere Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen.