Inhaltsvz.

Female Seeds

Der Gründer von Female Seeds, Ferry, begann während seines Ingenieurstudiums in den frühen 1990er Jahren mit der Produktion von regulärem Saatgut, um ein zusätzliches Einkommen zu erzielen. Aber schon bald zwang ihn eine immer weiter steigende Nachfrage dazu, daraus ein legales Geschäft zu machen.

Als die ersten feminisierten Sorten in den späten 1990er Jahren eingeführt wurden, ging ihre Popularität fast sofort durch die Decke, aber sie waren dafür bekannt, unzuverlässig zu sein. Ferry erkannte das Potenzial solcher Samen und nutzte seine Erfahrung in der Produktion regulärer Samen sowie seine technischen Kenntnisse, um herauszufinden, wie man zu 100% zuverlässige feminisierte Samen produzieren kann.

Zuletzt bearbeitet am 13.01.2020

    Herkunft Niederlande

    Bevor es losgeht

    Die Webseite Zaubergarten.io nutzt u.a. Cookies, um Funktionen wie die Altersbeschränkung oder den Tag/Nacht Modus zu steuern. Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptierst du unsere Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen.